Eine psychotherapeutische Behandlung wird in aller Regel nach Beantragung durch mich von allen Kostenträgern übernommen. Die Beantragung wird spätestens nach Inanspruchnahme von max. fünf probatorischen Sitzungen eingeleitet.